Acme United Europe stellte neue Produkte auf der Insights-X Messe in Nürnberg vor

Die Insights-X Messe fand zum ersten Mal in 2014 statt und gilt seither als Schreibwarenmesse für hochwertige Produkte. Dieses Jahr fand die Messe vom 4. bis 6. Oktober 2018 im Messezentrum in Nürnberg statt. Es wurden tolle, neue Produkte präsentiert.

Es nahmen insgesamt 311 Aussteller aus 39 Ländern an der Messe teil. Sowohl etablierte Markenhersteller wie auch innovative Start-ups nutzten die Gelegenheit sich zu präsentieren. Vorgestellt wurde eine umfangreiche Palette innovativer Büroartikeln, Produkte für den Schulbedarf, sowie Artikeln für den Hobby-Bereich.

Auf einer Fläche von 26.500 m² präsentierten die Aussteller von Insights-X ihre neuesten Innovationen in sechs Produktgruppen: Schreibgeräte, Papier und Ablage, Kunst und Kreativität, Schreibtische, Taschen und Accessoires sowie allgemeine Schreibwaren und Geschenkartikel.

Acme United Corp. (NYSE: ACU – $21.36). war einer der Aussteller. Das europäische Team der Firma präsentierte den Besuchern die neue Produktpalette. Georg Bettin, der Geschäftsführer von Acme United Europe, sagte: „Wir konnten viele wichtige Kunden und Großkunden begrüßen und führten viele erfolgreiche Geschäftsgespräche“.

Herr Bettin und sein Team stellten zum Beispiel die neue Westcott Klebepistole vor. Verschiedene Varianten dieser Art werden bereits seit 2017 in den USA verkauft. Jetzt hat Acme United Corp. die erste Klebepistole an die europäischen Normen angepasst.

Das Besondere an dieser Pistole ist eine spezielle Antihaftbeschichtung im Inneren. Dies führt dazu, dass die Klebestifte die Maschinen nicht verstopfen. Auch die Spitze der Pistole ist mit dieser Beschichtung versehen. Sobald die Klebepistole heiß wird, greift ein spezieller Mechanismus und die Spitze verfärbt sich rot. Dies dient zum einen als Warnhinweis für den Benutzer: Vorsichtig heiß, nicht anfassen! Zum anderen zeigt es an, dass der Klebstoff heiß ist und verwendet werden kann. Sobald die Spitze wieder abkühlt, verfärbt sie sich grau. Die Qualität der Klebestifte hat das Niveau des Wettbewerbs oder liegt sogar noch darüber. Zusätzlich ist die Ergonomie der Pistolen ausgezeichnet.

Das europäische Sortiment wird zeitnah um weitere Klebepistolen erweitert. Nicht nur in den USA kommen die Klebepistolen sehr gut an und verkaufen sich bestens. Auch auf der Nürnberger Messe zeigten die Fachhändler und Einkäufer bereits großes Interesse.

Ein weiteres, neues Produkt ist nun auch auf dem europäischen Markt verfügbar: der Clauss Spachtel. Das Einzigartige ist die Klinge, die sowohl antihaftend, wie auch korrosionsbeständig ist. Wurde die Reinigung des Clauss Spachtels vergessen, kann die angetrocknete Masse in nur wenigen Sekunden abgewischt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Spachtel nicht rostet.

Auch hier war das Interesse potenzieller Kunden enorm. Ausschlaggebend waren vor allem die ersten Umsätze auf Amazon.de, welche die Erwartungen weit übertrafen.

Das europäische Acme Team führte darüber hinaus noch seniorengerechte Beauty Care Hilfsmittel ein. Diese wurde speziell für ältere Menschen entwickelt. Die Produkt-Linie umfasst Nagelscheren mit extra langem Griff und abgewinkelten Klingen, eine Pinzette mit Lupe und einen Nagelknipser mit Scherengriffen. Diese Artikel werden alle unter der Marke First Aid Only vertrieben.

Der Nagelknipser mit Scherengriffen (links) erleichtert die Handhabung erheblich und ermöglicht es auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die Nägel zu pflegen. Die Pinzette mit Lupe kombiniert zwei Produkte des täglichen Bedarfs und ist daher einfach zu bedienen.

In Europa sind diese Artikel derzeit exklusiv in einer Drogeriekette erhältlich. 2019 werden diese Produkte auch für andere Fachgeschäfte und Distributoren erhältlich sein.

Fazit

Insights-X ist nach wie vor eine der besten Messen für Anbieter von hochwertigen Schreibwaren. Über 5.500 Fachbesucher aus 92 Ländern besuchten die Messe in Nürnberg 2018. Diese Zahlen belegen das hohe, internationale Interesse an dieser Branche.

Die europäische Zweigstelle von Acme United weitet das Produktangebot stetig aus. Auf der Insights-X hat sich erneut gezeigt, dass die Firma neue Produkte erfolgreich präsentiert und großes Interesse weckt. Durch einen ständig wachsenden Kundenstamm werden auch in den kommenden Quartalen positive Entwicklungen in diesem Segment erwartet.

In den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 stieg der Nettoumsatz der europäischen Zweigstelle im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017 um 19% in US-Dollar und 7% in lokaler Währung. Eine solide Leistung! Empfehlung: KAUFEN.

Smallcaps.us Empfehlung: KaufenPreis Ziel: $29.39Neuster Unternehmensbericht (pdf)
Wichtige Angaben entnehmen Sie bitte unserem Haftungsausschluss.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.